Funkübung in Kirchstetten - 24. Februar 2012

Am 24.02.2012 fand in Kirchstetten eine Funkübung der Unterabschnitte Neudorf und Wildendürnbach statt. Die Feuerwehren von Neudorf, Zlabern, Kirchstetten sowie Pottenhofen, Neuruppersdorf und Wildendürnbach übten mit ihren digitalen Funkgeräten. Hierbei soll der Umgang mit den Geräten sowie die richtige Durchgabe von Meldungen, Einsatzsofortmeldungen und vieles mehr was im Einsatz benötigt wird erlernt und geübt werden.
Die Einsatzleitung bzw. Funkleitstelle war diesmal die FF-Kirchstetten. Die übrigen Wehren fuhren mit den Einsatzfahrzeugen zu den Einsatzorten, welche vorher durch Koordinaten und einer Landkarte ermittelt wurden. Am Objekt angelangt begann man damit seine Aufgaben zu lösen und diese mittels Funk an die Funkleitstelle zu übermitteln.
Als die Aufgaben von allen erledigt waren, wurden alle zu einer Übungsbesprechung zusammengerufen. Hier wurden diverse eventuelle begangene Fehler besprochen oder auf diese aufmerksam gemacht.
Anschließend wurde noch bei einem Getränk und einem kleinen Imbiss die Kameradschaft gepflegt bevor alle nach Hause kehrten.

 

Danke an alle Kameraden, welche sich immer wieder dazu bereit erklären an div. Übungen teilzunehmen. Denn nur durch Übung werden wir stärker und besser.

 

Im Bild v.l.:

OLM Mahr Gerald, HFM Kantner Willibald, FM Madner Sebastian u. ELM Mahr Alexander

 

Bericht: Sachbearbeiter Nachrichtendienst - ELM Mahr Alexander

Hier finden sie uns

Freiwillige Feuerwehr Wildendürnbach
Wildendürnbach 102
2164 Wildendürnbach

Kdt.: Tel. 02523 - 8886

Handy:    0664 - 8202643

E-Mail: bruck361@gmx.at

 

Kdt.Stv.: 02523 - 20176

Handy:    0664 - 3826026

Alarmierungsstatus NÖ

Alarmierungsstatus
Alarmierungsstatus

Unwetterwarnungen


AMZG-5 Tage Vorschau

ZAMG-Wetterwarnungen

Pegelstände