Alarmierung der Feuerwehr

Der Feuerwehr-Notruf 122 wird im gesamten Bezirk von einem Disponenten der Bezirksalarmzentrale Mistelbach, die rund um die Uhr besetzt ist, entgegengenommen.

Jeder Anruf wird aufgezeichnet und kann zurückverfolgt werden.

 

Folgende Informationen soll der Notruf enthalten:

  • WAS ist passiert, was brennt?
  • WO ist der Notfall?
    Genauen Einsatzort bekannt geben: Hausnummer, Straßenkilometer, ...
  • WIE viele Verletzte oder Vermisste gibt es? Hinweise oder besondere Umstände...
  • WER ruft an?
    Name und Telefonnummer für eventuelle Rückfragen. Sofern möglich unter der angegebenen Nummer erreichbar bleiben.

Der Diensthabende der Florianstation entscheidet, welche Feuerwehr zuständig ist und alarmiert wird. Je nach Ausmaß des Einsatzes wird ein „stiller Alarm“ bzw. ein Sirenenalarm einer oder mehrerer Feuerwehren ausgelöst. Weiters werden, wenn nötig, auch weitere Einsatzorganisationen wie Polizei oder Rotes Kreuz alarmiert.

Hier finden sie uns

Freiwillige Feuerwehr Wildendürnbach
Wildendürnbach 102
2164 Wildendürnbach

Kdt.: Tel. 02523 - 8886

Handy:    0664 - 8202643

E-Mail: bruck361@gmx.at

 

Kdt.Stv.: 02523 - 20176

Handy:    0664 - 3826026

Alarmierungsstatus NÖ

Alarmierungsstatus
Alarmierungsstatus

Unwetterwarnungen


AMZG-5 Tage Vorschau

ZAMG-Wetterwarnungen

Pegelstände